JP Auclair & Andreas Fransson

Apogée - Memorial film for Andreas Fransson and JP Auclair

Apogée

Memorial film for Andreas Fransson and JP Auclair

Am 29. September 2014 verlor die Skiwelt zwei der besten und inspirierendsten Freeskier. JP Auclair und Andreas Fransson kamen in einer Lawine auf dem Monte San Lorenzo in der Nähe der Grenze zwischen Chile und Argentinien ums Leben.
Zum einjährigen Todestag hat Bjarne Salén einen sehr schönen Film gemacht, um an die beiden Ausnahmeathleten zu erinnern und gedenken. Er zeigt das letzte Jahr der beiden sympathischen Charaktere bei ihren gemeinsamen Projekten und Abenteuern in Chamonix, Norwegen und Chile.
Andreas, JP, Bjarne und Daniel Rönnbäck starteten ein gemeinsames Projekt namens „Apogée“, was soviel bedeutet, wie die höchste Stufe einer Entwicklung zu erreichen. Das Projekt war die Idee von Andreas und JP – die schönsten Destinationen bereisen und dabei wunderschöne und berührende Skifilme produzieren, um andere für ihren Sport zu begeistern.

Go top