China: A Skier’s Journey

Jordan Manley

Skifahren als Sport steckt in China noch in den Kinderschuhen, es ist ein Phänomen der explodierenden Mittelschicht des Landes. Als Mittel zum Überleben kennt man es jedoch schon über tausende Jahre. Schon in der Steinzeit entwickelte sich diese „Jäger-Sammler-Technologie“ in den Bergen von Altai, wo China mit der Mongolei, Kasachstan und Sibirien verschmilzt. Chad Sayers und Forrest Coots tauchen ein, in diese geprägte Vergangenheit und schwindelerregende Zukunft dieser beiden jeweiligen chinesischen Ski-Kulturen. Wie man schnell erkennen kann, ist die alte Tradition in Gefahr von der Modernen verschlungen zu werden.

Titel:China: A Skier’s Journey
Produktion:Jordan Manley
Jahr:2016
Athleten:Chad Sayers & Forrest Coots
Länge:17 Minuten
Fotokredit:Jordan Manley
Go top