DRUSCHBA

A Ski Expedition In The Urals

DRUSCHBA

A Ski Expedition In The Urals

Felix WIEMERS, Max KRONECK und Neil WILLIMAN buchten eine Fahrkarte nach Vorkuta, einer russischen Stadt nördlich des Polarkreises und suchten nach Skimöglichkeiten im nördlichen Ural. Es dauert tatsächlich 40 Stunden Zugfahrt und weitere sechs Stunden Schlittenabenteuer bei -20 ° C, um dorthin zu gelangen. Sie wohnten in einem alten Waggon, der mitten im Nirgendwo von den Gleisen genommen worden war. Die meisten Berge in diesem Teil Russlands haben noch nie Skifahrer gesehen. Es war nicht nur die unglaubliche Landschaft, am besten als die arktische Wüste beschrieben, sondern auch die Menschen, die sie an diesem kalten und abgelegenen Ort getroffen haben, die diese Reise so einzigartig gemacht haben. DRUSCHBA bedeutet Freundschaft und wurde während ihrer Zeit in den Bergen mit sechs ausländischen russischen Schlittenführern häufig genutzt.

Steig mit ein in den Zug in den wilden Norden. Dort gibt es noch viel zu entdecken.

Titel:Druschba
Produktion:MIDIAFILM & El Flamingo Films
Jahr:2018
Athleten:Felix WIEMERS, Max KRONECK, Neil WILLIMAN
Länge:13 Minuten
Sprache:Deutsch, Englisch, Russisch
Fotokredit:Michael Bernshausen
Go top