DreamRide 3

Juicy Studios & Mike Hopkins

Im Programm der Alp-Con CinemaTour 2018
Im Programm der Alp-Con CinemaTour 2018

DreamRide III

Juicy Studios & Mike Hopkins

Der kanadische „Big Mountain Freeride“-Veteran Mike Hopkins, war für seinen letzten Teil der Trilogie DREAMRIDE in Neuseeland unterwegs. In gewohnter Manier liefert Juicy Studios wieder ein Video ab, welches an Action und atemberaubenden Kulissen nicht vielseitiger sein könnte. Ein MUSS für die große Leinwand und alle Bike Fans!

DreamRide 3 bringt das Publikum in einige der wildesten Umgebungen auf diesem Planeten. Neuseeland bietet diese Schatzkarte an wunderschönen Kuriositäten, die sowohl atemberaubend sind als auch abschreckend wirken (können).

Von steilen Berghängen bis in den tropischen Regenwald – hier haben die Filmer Scott Secco und Andre Nutini nicht nur coole Bike-Action vor der Linse gehabt. Sie haben auch einige Landschaftsaufnahmen eingefangen, welche man sonst eher bei National Geographic zu sehen bekommt.

„Once upon a dream we flew
Across oceans and skies so bright and blue
We found a place unlike others we’d seen
With rocks so massive and grasses so green

We’ve seen mountains and jungles and canyons run deep
We’ve raced lava, chased sunsets, and found caves in our sleep
It’s been a trip old friend, and I’ll always embrace
The memories created in this magical place.

Welcome to DreamRide III“
Titel:DreamRide III
Produktion:Juicy Studios und Mike Hopkins
Jahr:2018
Athleten:Mike HOPKINS
Länge:6 Minuten
Sprache:Englisch
Fotokredit:Bruno Long
Go top